• 001-slogan-sepp.png
  • 002-slogan-365.png
  • 003-slogan-blsv.png
  • 004-slogan-jhp.png
  • 005-slogan-lernanstoss.png
  • 006-slogan-ipreis.png
  • 007-slogan-psd.png
  • 008-slogan-zeichen-setzen.png
  • 009-slogan-phineo.png
  • 010-slogan-dosb.png

(19.01.2016, pm) Am 25. November 2015 erhielt der Jugendfußball des SC Heuchelhof eine Zuwendung von 500 € für das innovative Projekt „Nightkick“ von Alexander Zink, Pastpräsident, und Dr. Klaus Friedrich, Schatzmeister, beide Lions Club Würzburg-West. Die Spende war das Ergebnis der letzten Benefizfilmvorführung des Lions Club Würzburg-West im CinemaxX vom Mai 2015.

Der Lions Club Würzburg-West möchte mit diesem Beitrag die vorbildliche Jugendarbeit des SC Heuchelhof unterstützen. Mit den „Heuchelhof Dragons“ bietet der SC Heuchelhof in einer sozial schwierigen Umgebung jungen Mädchen zwischen 7 und 17 Jahren die Möglichkeit sich in Teams sportlich zu betätigen und an Wettbewerben teilzunehmen. Bereits im Vorjahr hat der Lions Club Würzburg-West mit 3.000 € dieses soziale Engagement unterstützt und den Kauf der Trikots finanziert.

Read More: Jugendfußball erhält Spende vom Lions-Club Würzburg-West

Wir wünschen unseren Mitgliedern, Kindern, Eltern, Sportfreunden und Unterstützern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start für 2016. Wir bedanken uns für dieses wunderschöne Jahr mit Ihnen und euch allen und freuen uns, auch in Zukunft wieder gemeinsam Sport treiben, Spaß haben, helfen und Gemeinschaft erleben zu können.

Der Vorstand des SC Heuchelhof 

Die Geschäftsstelle des SC Heuchelhof ist wieder ab Freitag, den 08.01.2016 zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch. 

Mirja Bade-Buss, Geschäftstellenleitung

(07.12.2015) Es muss nicht immer Schokolade oder irgendein Schnickschnack sein. Unsere Turnkinder beweisen, dass sich die ganz Kleinen auch über etwas Gesundes freuen - wenn es denn vom echten Nikolaus geschenkt wird.

Auch in diesem Jahr besuchte der wirklich echte und einzig wahre Nikolaus die Kinder beim Turnen. Jeden Montag platzt die Heuchelhof-Halle aus allen Nähten, wenn von den drei bis 12-Jährigen alle Kids des Stadtteils toben, tollen und fleißig turnen. Grund genug für den alten Bischof, die kleinen SportlerInnen für ihr Engagement zu loben und ihnen ein Gedicht vorzutragen. Gebannt lauschten die Kids mit leuchtenden Augen dem Nikolaus, sangen ihm mit Eifern einige Weihnachtslieder vor und es gab sogar kleine TurnerInnen, die dem Nikolaus ein sehr schönes Gedicht aufsagten.

Der feine Adventszauber war allen anzumerken, vor allem als die Kleinen ehrfürchtig und auch ein wenig stolz vom Nikolaus die Mandarinen als Geschenk entgegennahmen. Denn dem Nikolaus war es wichtig, dass die kleinen NachwuchssportlerInnen sich gesund ernähren. Da muss auch der Nikolaus mit seinem etwas zu dicken Bauch ein gutes Vorbild sein. 

(21.11.2015) Wenn schon im August die Lebkuchen in den Läden stehen, dann sollte man spätestens Ende November schon mal damit beginnen, sich auf Weihnachten einzustimmen. Und da wir im Verein unserer Zeit schon immer voraus waren, haben wir auch mit der Weihnachtsfeier rechtzeitig begonnen. Über 200 Kinder und Eltern waren auch dieser Meinung und haben gemeinsam zu einem schönen Nachmittag beigetragen - mit Kino, Gesangswettbewerb und interkulturellem Buffet.

Auch wenn sich alle einig waren: es ist gut, dass unsere Fußballkids Sport machen statt zu singen, so haben sie den Gesangswettbewerb zwischen den Teams doch meisterlich bestanden. Zu Gewinnen gab es für das SiegerInnen-Team neue Bälle, am Ende lagen U11-Mädchen und -Jungen Kopf an Kopf und teilten sich die Beute. Weitere Highlights waren das gemeinsame Kino-Schauen in den Hörsälen der Universität und das von den Familien zusammen gestellte Buffet voller internationaler Leckereien. Bei schöner Atmosphäre waren am Ende alle einig, dass nun Weihnachten kommen kann.

Top